Aussegnungshalle

Lichtobjekte | Aussegnungshalle | Plochingen  

Die dunkle Atmosphäre der Aussegnungshalle sollte positiv verändert werden. Es wird nicht nur getrauert, sondern des Lebens des Verstorbenen gedacht. Die beiden Lichtobjekte rahmen das Glasfenster ein und lassen es so noch deutlicher erstrahlen. Das Lichtband an der Decke des Gewölbes führt die Trauernde nach vorne, dem Licht entgegen. Auch Menschen, die nicht an ein Weiterleben glauben, werden von der Atmosphäre des Neuanfangs getröstet.

Das PES Gewirke besitzt eine hohe Lichtstreuung sowie die Brandschutzklasse B1, schwer entflammbar. Die Bilder sind im Siebdruckverfahren von Hand bedruckt, was eine hohe Farbintensität und Lichtechtheit erzeugt.

Größe: Lichtobjekte 170 cm x 170 cm, Lichtband 770 cm x 90 cm

zurueck
vor